Zukunft

Max Lange

Fünf hoch Sechs?!
Die dritte Wurzel von Siebenundzwanzig?!
Fragen über Fragen
Und die Antwort?
Kenn‘ ich nicht
Ich schau lieber aus dem Fenster
Und vergesse die Fragen
Wie mein dementer Opa meinen Namen
Für was brauch‘ ich das eigentlich?
“Deine Zukunft!”
Was?
“Deine Zukunft!”
Ich weiß, dass ich das nicht brauchen werde!
“Deine Zukunft!”
Zukunft……
Welche Zukunft eigentlich?
Ach so, die Zukunft, in der das Wasser uns bis zum Hals steht
Die Zukunft, in der Menschen und Tiere vor dem Klima flüchten
Und es wird immer noch Leute geben, die den Klimawandel leugnen 
Diese Leute tun mir Leid
Ich spüre eine Art von Neid 
“Neid?”
“Wieso Neid?”
Wegen deren Dummheit
Wegen deren Sorglosigkeit
Sorglosigkeit….
Keine Sorgen…
Sorgen….
Um was sich, sich eigentlich Sorgen?
“Deine Zukunft!”
Ach halt doch die Fresse!
Meine Zukunft ist unwichtig 
Die der Erde nicht! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.